Wer schießt auf die Apple Watch?

digisaurier

Eben habe ich meinen allerersten Beitrag auf einem neuen Blog platziert, den der bekannte ZDF-Computerguru Christian Spanik vor kurzer Zeit ins Leben gerufen hat. Auf http://www.digisaurier.de  bloggen Urgesteine der deutschen IT-Branche und es erfüllt mich mit Stolz neben Czyslansky nun auch dort ab und an (sicher seltener als hier) ein paar Gedanken streuen zu dürfen.

Heute geht es um meinen Widerwillen gegen die Apple Watch und alle smarten Watches anderer Provenienz. Mit einem Verweis auf das 1830er Revolutionsjahr in Paris drängt sich mir die Frage auf: „Wer schießt als erstes auf die Apple Watch?“ Mal sehen. Mal lesen.

 

2 Gedanken zu „Wer schießt auf die Apple Watch?“

  1. Lieber Mik, wie immer ein sehr interessanter und toll geschriebener Beitrag, den ich auch gerne kommentiert hätte. Dass du fremdgehst, finde ich jetzt erstmal nicht so schlimm, bloggen doch die meisten von uns auch noch wo anders, aber dass wir jetzt woanders hingehen müssen, um lesen zu können, missfällt mir doch. Copy/Paste wäre schön gewesen. Nichtsdestotrotz, habe ich deinen fehlerhaften Wegspringlink korrigiert. Freunde tun das eben. 🙂

  2. Oh Alexander: Danke. Du bist einfach eine treue gute linke Hand 😉

    Aber Copy/Paste mach ich höchstens (und nur noch sehr selten) mit meinem vibrio Blog, nicht zwischen zwei Gruppen-Blogs. Und dann noch die Sache mit dem duplicated content … Nein nein. Springt mal ein bisschen hin und her. Das hält beweglich. Auch geistig.
    es bleibt aber dabei: meine geistige Heimat ist und bleibt Czyslansky.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.