Twitter wächst wie blöd

Nielsen berichtet, dass Twitter zwischen Februar 2008 und Februar 2009 um sage und schreibe 1382 Prozent gewachsen ist. Die Redaktion von CNET wird über dieser Wachstumsrate ganz ehrfürchtig, ist ja auch toll. Jetzt müssten die Jungs nur noch Geld verdienen. Apropos Geld: in einer Unterhaltung unter zwei Nicht-Twitter-Profis ( ich war einer davon) kam die Frage auf: Berechnet der jeweilige Mobilfunkprovider die SMS eigentlich ganz regulär, die man sich über Twitter aufs Handy schicken lässt, wenn eine neue Nachricht auftacht? Das kann ja teuer werden.

Ein Gedanke zu „Twitter wächst wie blöd“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.