Schlagwort-Archive: Erfolgsfaktor Internet

Kein Platz mehr für Dichtung. Das ist die Wahrheit!

dichtungundwahrheit

Buch und Wein – das war fein!

Frank Heumann ist ein netter Mensch. Ein belesener noch dazu. Ein Weinkenner par excellence. Und demnächst vielleicht auch arbeitslos. Das ist jammerschade für ihn, aber noch mehr für die Menschen in München, die gerne vor dem Alltag in die kleine Gasse neben dem Alten Rathaus geflüchtet sind, wo in einem verwinkelten Ladengeschäft die Zeit still gestanden zu sein schien.

„Dichtung & Wahrheit“ heißt die Mischung aus Buchladen und Weinhandlung. Noch, jedenfalls. Der literarische Ableger des großen „Kaufhaus Beck am Rathauseck“ war eine ganz eigene Welt. Wo sonst konnte man einen Chianti Classico „Riserva Rancia“ von Felsina kosten, dazu Grissini mit Parmaschinken genießen und im neuesten Bestseller schmökern? Seit 1993 existiert dieses „Kultur-Kleinod“, wie die „Süddeutsche“ heute schreibt.

Ab Juli ist es damit leider aus, womit dem Thema „Buchladen-Sterben“ (siehe Czyslansky: „Wo sind die Buchläden geblieben?„) ein neues, schmerzhaftes Kapitel hinzugefüht wird. Das Buchgeschäft rentiere sich leider nicht mehr, der Laden soll als reine Weinhandlung fortgeführt werden, sagte Beck-Vorstand Dieter Münch, dem das alles „ein Stück weh“ tue, aber man könne nicht „Themen, die einem näher sind, weiter streicheln“, obwohl sie nur Miese machen.

Weiterlesen