Nachruf auf eine vertane Chance: Sosocon-Konferenz abgesagt

101011_sosocon_Logo

Die von Heise-Events vorbereitete sosocon-Konferenz, die in einer Woche in Hannover beginnen sollte, wurde heute kurzfristig wegen mangelndem Besucherinteresse abgesagt. Mit dem Scheitern der “1. European Software Solutions Conference” ist nun nach der Münchner discuss & discover-Konferenz schon wieder eine inhaltlich bestens vorbereitete Konferenz gescheitert. Das ist schade!

Die Organisatoren hatten sich viel vorgenommen: drei Tage lang sollten sich Geschäfts- und IT-Entscheider in Hannover zum großén Palaver versammeln. Die Diskussion dreht sich um Kundenprozesse, UNternehmenssteuerung, Logistik, Infrastrukturen, Open Source, Softwre-Entwicklung, Embedded Systems und Unternehmenskommunikation. Es gibt so viele offene Fragen in der aktuellen IT – von Cloud Computing bis zu EAI –, dass jede abgesagte Diskussion eine vertane Chance ist.

Was hilft ein IT-Gipfel mit Bundes-Angie, wenn die Branche sich selbst sprachlos macht …

Noch kündigt die Web Site der Konferenzmacher von der Hoffnung. Die Absage – ich hatte schon einen Vortrag und einen Workshop für die Konferenz vorbereitet – habe ich eben erst per E-Mail erhalten. Schade drum!

3 Gedanken zu „Nachruf auf eine vertane Chance: Sosocon-Konferenz abgesagt“

  1. Dem kann ich nur zustimmen, hoffentlich ist aufgeschoben nicht aufgehoben, soll ja nun im neuen Jahr statt finden.

  2. In der Tat bedauerlich, verbunden mit der Hoffnung auf Realisierung im kommenden Jahr. Leider war auf der Web noch kein Hinweis oder Stellungnahme sichtbar – halte dies für dringend notwendig.

  3. Vielleicht ist auch einfach die Zeit vorbei in der man sich in Hannoverschen und Münchner Messehallen trifft. Es braucht vielleicht schönere, intimere um attraktivere Locations um die Stubenhocker anzulocken … Um einmal Danny Glover in Lethal Weapon zu zitieren:

    Ich bin einfach zu alt für so einen Scheiss!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.