Schlagwort-Archive: Profil

Leib und Seele

Es ist nicht das erste Mal, dass ich mich über die skurrilen Werbeanzeigen, die Facebook mir auf die Pinwand setzt, wundere. Nach wie vor unerreicht ist das Angebot für Fichtensalbe für eingewachsene Fußnägel. Damals, im vergangenen Oktober, fühlte ich mich veranlasst, auf dieser Seite etwas dazu zu veröffentlichen.

Ich fand diese Werbung einigermaßen daneben, wie auch die Werbung für die Best Ager Plattform Genderbook.

Natürlich weiß ich, wie Facebook diese SponsorAds platziert, um diese möglichst zielgruppenaffin an den Mann zu bringen. Zum Einen sind es meine eigenen Aktivitäten und Interessen sowie meine persönlichen Angaben, die den Facebook-Rechnern sagen, welche Werbung bei mir eingespielt werden soll. Aber nicht nur: Auch das, was meine Freunde tun (vor allem die, mit denen ich interagiere), trägt dazu bei, mich mit dem zu umwerben, was mein soziales Umfeld tut, interessiert oder konsumiert. Weiterlesen

Bannerwerbung mit Profil

Gestern hat es mich echt vom Hocker gehauen, ich lese gerade auf Bild.de irgendeinen hochwichtigen Klatsch & Tratsch Artikel, als mir das Werbebanner darüber ins Auge springt. Darin wird genau das Produkt beworben, das ich ein paar Stunden zuvor im Internet recherchiert hatte. Ein kleines „i“ in der oberen, rechten Ecke erklärt auf Mouseover:

Sie sehen in diesem Banner Produkte, die aus Sie zugeschnitten sind. Wenn Sie wissen wollen wie das funktioniert, klicken Sie hier

Dahinter steht die Firma Adnologies GmbH aus Hamburg, die sogenanntes Contextual-AdServing vertreibt. Natürlich sehe ich lieber Werbung von einer LED-Leuchte als von Damenbinden. Allerdings war ich darüber geschockt, dass hier jemand ein Profil von mir angelegt hatte, ohne mich vorher zu fragen.

Ich habe auf der Website von Adnologies.com zwar die Möglichkeit das Cookie von der Händlerwebsite zu löschen, aber das verlangt eine Aktion von mir, dem arglosen Besucher.

Ganz ehrlich, mich kotzt das an. Aber wenn mich Abmahn-Anwälte nicht noch mehr ankotzen würden, ich würde es probieren.