Schlagwort-Archive: Dove World

Auch im Internet werden Korane verbrannt

Reitet den Typen der Teufel, oder was?

Und wieder stehen die Anhänger Voltaires („Ich verabscheue das, was Sie sagen, mit ganzem Herzen, aber ich wäre bereits, Ihr Recht es zu sagen, mit meinem Leben zu verteidigen“) vor einer schweren Gewissensprüfung.

Terry Jones, der offensichtlich derangierte „Pastor“ aus Gainesville in Florida, will zum Jubiläum des Anschlags auf das World Trade Center in New York gemeinsam mit den rund 80 Mitgliedern seiner „Dove World Outreach Center“ Korane, das Heilige Buch des Islam, verbrennen.

Der Aufschrei ist riesig und weltweit: Obama sagt, damit würde die Zahl derjenigen wachsen, die bereit seien, sich in Amerika in die Luft zu sprengen. General Petreus, der Oberbefehlshaber in Afghanistan, sagt, das sei Wind in den Segeln der Taliban und würde amerikanische Soldatenleben gefährden. Frau Clinton nennt Jones „abartig“. Der oberste katholische Bischoff in Amerika sagt, Jones sei kein Christ. Sogar aus dem fernen Deutschland hat sich Charlotte Knobloch, die Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, zu Wort gemeldet und gesagt, dass sie Koranverbrennungen „schrecklich und abstoßend“ findet.

Wir sind uns also alle einig, oder? Der Typ gehört in die Zwangsjacke. Aber darf man ihm deshalb die Website sperren?

Weiterlesen