Schlagwort-Archive: Passivrauch

Das Passivrauch-Komplott

Wer’s glaubt, wird selig…

Wenn wir es uns hier auf czsylansky.net schon mit allen Weltverbesserern und Gutmenschen verderben wollen, dann dürfen wir auch nicht die militanten Nichtraucher vergessen. Die verbiesterten und verbohrten Miesepeter von der ÖDP und anderen Ideologenvereinen haben es geschafft, uns friedliebenden Rauchern den Tabakgenuss mittels Volksabstimmung so gründlich zu verderben, dass man sich heute als asozialer Außenseiter fühlt, wenn man auf seinem eigenen Balkon eine Zigarre anzündet. Sie haben erreicht, dass wir auf Flughäfen in raucherfüllte Glaskäfige gesperrt werden und auf Bahnsteigen in engen, gelbmarkierten Absperrzonen zusammenrücken müssen, um unser schmutziges Laster unter den vorwurfsvollen Blicken der braven Bürger zu frönen. Sie haben uns als Suchtkranke verunglimpft und erreicht, dass wir frierend vor Bürogebäude oder Kneipen stehen müssen, damit sie nur ja nichts abbekommen von unserem Zasterqualm, denn wie jeder weiß, ist der Passivrauch eines der größten Gefahren für Leib und Leben, der einem unschuldigen Nichtraucher drohen kann: Ein paarmal zu tief Luft geholt, und schon beginnt der Lungenkrebs sein unheilvolles Wuchern.

Totaler Quatsch – aber wirkungsvoll! Weiterlesen