Schlagwort-Archive: Kommentar

Keiner versteht mich

Freund Hans Dieter macht mich via Facebook über eine Peinlichkeit in der Sächsischen Zeitung aufmerksam. Unter der Überschrift Schwere Echsen ziehen durch den Zoo berichtet die Zeitung über den Einzug von Riesenschildkröten in den Dresdner Zoo:
sachsen
Nun weiß jeder Vollblut-Klugscheißer, dass Leguane, Warane, Anoles, Gürtelschweife, Agamen, Eidechsen, Schleichen, Geckos, Skinke usw. zwar Echsen sind, Schildkröten aber eben nicht. Entsprechend amüsieren sich Reptilienliebhaber, Herpetologen und Terrarianer auf Facebook über diese Meldung… allen voran natürlich die Schilkrötenfreaks. Für alle anderen hier ein Crash-Kurs:

Weiterlesen

Nur für Mädchen…

immernoch werden hexen verbrannt
auf den scheiten der ideologie.
irgendwer ist immer der böse im land
und dann kann man als guter und die augen voll sand,
in die heiligen kriege ziehn…
(Konstantin Wecker: „Hexeneinmaleins“)

 

Und schon haben wir sie wieder – die Sexismusdebatte, diesmal soll sie das Sommerloch der taz füllen helfen. Aber damit nicht genug, unseres auch: Denn einmal mehr darf sich, wenn sie/er es denn will,  die/der Czyslansky-LeserIn in den Kreis derjenigen einreihen, die sich lauthals echauffieren, weil es ein Markenartikler/eine Markenartiklerin geschafft hat, eine Kampagne auf den Markt zu bringen, der man/frau den Makel anheften könnte, sexistisch zu sein. Oder noch bsser: Unsere LeserInnnen dürfen sich erhaben genug fühlen, sich bei denen einreihen, die sich darüber aufregen, wenn und weil andere sich aufregen.

Ist etwas Schreckliches passiert?
Ja…

Weiterlesen