Schlagwort-Archive: Kaffee-Partner

PR 2.0 mal andersrum – ein Beispiel für Social Media Ignoranz und ihre Folgen

11168

Wenn nach einem Image-Desaster im Internet 2.0 die Krisen-PR anrollt, ist es für die Schadensbegrenzung meistens schon zu spät. In Blogs, Communities und Foren formieren sich einzelne kritische Verbrauchererfahrungen schnell zu Lawinen, die kaum mehr zu kontrollieren sind. Anfang 2010 bot sich für mich die Chance und Notwendigkeit einmal auszuprobieren, was es konkret auf sich hat mit der viel beschworenen neuen Kundenmacht im Internet – nicht aus Lust am Stänkern, sondern weil sich mein Problem nicht mehr anders lösen lies. Entstanden ist ein Fallbeispiel für PR 2.0 – oder besser: für ihr Fehlen, wenn Kunden das Web 2.0 zu nutzen verstehen!

Weiterlesen

Kaffee-Partner droht nicht mehr nur mit schlechten Kaffee, sondern mit dem Anwalt!

kaffeepartner

Heute poste ich ausnahmsweise einmal voller Freude und Hass; nämlich über die schlechteste Kaffeemaschine, die mir in meinem langen Büroleben untergekommen ist:

Die Kaffee Partner megaBona kann alles, aber nichts wirklich gut: Espresso, “Cappuccino original italienisch”, Milchkaffee, Trinkschokolade, Latte Macchiato, normaler Kaffee, Teewasser, Vanillemilch (!) und und und. Geschmacklich kann nichts davon überzeugen, aber auch gar nichts! Die ganze Maschine ist ein unerfülltes Versprechen. Selbst die frischen Bohnen, die oben in einem transparenten Behälter liegen sind nur Tarnung. Sie sind tatsächlich reine “Zierde”.

Weiterlesen