Schlagwort-Archive: Hinter dem Bildschirm

Ich, Kindle

Hinter dem Bildschirm Kindle EditionEs stimmt tatsächlich: Ein Buch als Kindle-Edition zu publizieren ist kindleleicht – äh, ich meine natürlich „kinderleicht“. Ich habe dazu gerade mal eine Viertelstunde gebraucht, da war mein Buch „Hinter dem Bildschirm“ auch schon online erhältlich. Es kostet €6,24. Das war übrigens nicht meine Idee, sondern Amazons. Die geben die Preisspanne vor und empfehlen auch einen Preis, der attraktiv genug ist, dass möglichst viele Menschen draufklicken und kaufen. Ich hätte auch €9,99 verlangen können, aber ich bin ja (wie jeder weiß) ein bescheidener Mensch.

Das Reinstellen ist einfach. Es genügt, wenn man eine Word-Vorlage hat. PDF ginge auch, aber davon rät Amazon ab, weil es angeblich Probleme geben kann mit irgendwelchen Steuerzeichen und so.

Die Unterzeile des Buchs lautet „Leben, Lieben und Sterben im Internet-Zeitalter“ – und damit tut sich Amazon offensichtlich schwer. Unter der Rubrik „Gesponsorte Links“ tauchten sofort zwei Titel auf, die den geneigten Besucher möglicherweise auch interessieren würden, nämlich:

Sterbebegleitung: Qualifizierte schamanische Seminare & Ausbildungen zu Selbstmordgedanken? Es gibt Hilfe – Krisenintervention!

Ich hoffe, es kommt niemand jetzt auf falsche Gedanken…